Bezirks-Jägergruppe Altona Blankenese
        Bezirks-Jägergruppe        Altona Blankenese        

Termine und Themen

Gruppenabende

Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse an unseren Veranstaltungen und Diskussionsrunden. Wenn nicht anders angekündigt, sind interessierte Gäste herzlich zur Teilnahme eingeladen.

 

Die Gruppenabende finden, soweit nicht anders vermerkt, jeweils ab 19.00 Uhr im Gemeindehaus Sülldorfer Kirchweg 187, 22589 Hamburg, statt. 

Gruppenabend am 11. Oktober 2022                                              „Heimliche Räuber in der Stadt - Der Fuchs im urbanen Raum“                 Mit Dr. Konstantin Börner, Leibniz-Institut für Zoo- und Wildtierforschung

Der Fuchs ist ein Fuchs – und deshalb kommt er überall zurecht. Auch in der Großstadt. Zwischen Autos und Mülltonnen ist der heimliche Räuber nicht weniger zuhause als in Feld und Wald und verwertet alles, was ihm in den Fang kommt: vom Wurstbrot auf dem Pausenhof über Bellos Futternapf bis hin zum Meerschweinchen auf der Gartenterrasse. Und manche Zeitgenoss/innen finden ihn so niedlich, daß sie ihm eine Extraschüssel mit Katzenfutter hinstellen. Dabei ist die große Nähe zwischen dem Wildtier und dem Menschen durchaus nicht problemlos. Übertragbare Krankheiten und die allgegenwärtigen Parasiten kommen so in unsere unmittelbare Nähe.

Dr. Konstantin Börner, wissenschaftlicher Mitarbeiter am Leibniz-Institut für Zoo- und Wildtierforschung und Gastdozent an der Hochschule für nachhaltige Entwicklung in Eberswalde, hat in einer umfangreichen Studie Reinecke im städtischen Kontext untersucht, dabei rund 1000 Füchse und ihr Verhalten analysiert. Er konnte am Beispiel Berlins aufzeigen, daß sich die Füchse inzwischen hervorragend an den urbanen Lebensraum angepasst haben und dort dauerhaft heimisch geworden sind. Und was für Berlin gilt, wird sich ohne weiteres auch auf Hamburg übertragen lassen. Er wird uns beim Gruppenabend einen Einblick in seine Forschungen geben. Der Vortrag mit anschließender Diskussion wird „hybrid“ stattfinden: Wir treffen uns wie immer life und Dr. Börner kommt online hinzu. Aber wer möchte kann auch gerne von zuhause am Bildschirm dabei sein. Den Einwahllink gibt es auf Anfrage ab Anfang Oktober unter gruppenleiter@jaegergruppe-altona-blankenese.de. Interessierte Gäste sind herzlich willkommen.

Künftige Themen, z,T, noch nicht terminiert:

 

- Wildbrethygiene, Recht und Praxis der Verwertung

- Fallenjagd in Theorie und Praxis

- Nachsuchen-Seminar

- Drückjagdseminar zum Zweiten

- Motorsägenseminar zum Zweiten

Über diese Themen haben wir in der Vergangenheit diskutiert

2022

11.01.2022 "Sülldorfer Feldmark: Kitzrettung, Bodenbrüter und Wiesenlebensräume" hybrid mit H. Behrmann u. J. Glissmann

15.02.2022 Jagdklamotten: Modeaccessoire oder Handwerkszeug hybrid mit Jan Inkmann

15.03.2022 "Selbst gerben mit Naturstoffen" hybrid mit Markus Kleck

05.04.2022 Der präzise Schuss im Jagdrevier

10.05.2022 Kurzwaffenschießen in der jagdlichen Praxis hybrid mit Christian Bender

14.06.2022 Update-Jagdrecht hybrid mit Jörn Vinnen

05.07.2022 Greifvögel und Falknerei mit Dr. Michael Delling

06.09.2022 Waldumbau mit Nils Fischer

 

2021

02.02.2021 "Messerkunde" online mit F.-J. Klönne

09.02.2021 "Schalenwild richtig ansprechen" online

09.03.2021 "Jagdgast oder Jagdrevier“ online

20.03.2021 "Jagd in Tschechien und Biltong" online mit Jens Borrack

09.04.2021 "Neues von der Jagdoptik" online mit Olaf Christiansen

16.06.2021Abend-Spaziergang durch die Feldmark“ (Besuch "unserer" Blühflächen)

14.09.2021„Jagdoptik , die 2te – Grundsätzliches, Nutzung, Pflege und neue Trends“ 

21.10.2021„Jagd in der Öffentlichkeit“ hybrid mit Frank Zabel

 

 

2020

16.01.2020 "Klimawandel, Wald und Jagd" mit Bernd Westphalen, Förster im Nds. Landesforst

11.02.2020 "Von Hirschen und Gämsen" Fotos und Berichte von zwei Jagdreisen

10.03.2020 "Erbrecht für Jäger" mit A. Brandt

11.08.2020 "Gesellschaftsjagd" mit Dr. U. Tucholke

22.09.2020 "Bäume und Lebensräume" mit  Dr. L. Wehrmann

 

2019

08.01.2019 "Der bleifreie Büchsenschuss in der Praxis"

12.02.2019 "Auf Safari in Afrika" mit Jörn Vinnen

14.03.2019 "Frühjahrskur für die Jagdwaffe" mit Jürgen Diezmann

09.05.2019 "Messer richtig schleifen" mit Hans Martin Reinartz

11.06.2019 "Biologie des Rehwilds" mit Dr. Nina Krüger

13.08.2019 "Alles zum Jagdaufseher" mit Sybille Erbuth

12.09.2019 "Nachhaltige Schalenwildbejagung" mit Dr. Otto Fricke, Forstdirektor i.R.

14.11.2019 "Jagdhunde und Hundewesen: Überblick, Merkmale, Eigenschaften und Verwendung von Jagdhunden" mit Maz Rashid und Jörn Vinnen

12.12.2019 Programmplanung 2020

 

2018

09.01.2018 "Das besondere Revier: Stadtjäger in Altona"

13.02.2018 "Mobile Jagdbegleiter - Jagd-Apps" mit Klaus Günther

13.03.2018 "Afrikanische Schweinepest" mit Markus Willen

17.04.2018 "Welcher Jagdhund passt zu mir?" mit Imke Wirth

15.05.2018 "Jagdethik: warum und wie wir jagen" mit Paul Falkowski

12.06.2018 Sommergrillen mit Gästen

14.8.2018 "Pirschzeichen und Nachsuche: Das richtige Verhalten vor und nach dem Schuss" mit Per Ole Wittenburg

11.09.2018 "Schwarzwild von A bis Z" mit Marco Soltau
16.10.2018 "Beizjagd und Greifvögel" mit Thilo Henckell

13.11.2018 "Jungjäger" und "Altjäger" im Dialog

11.12.2018 Jahresplanung 2019 und Adventsabend

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Jagdhundetreffen

Unser monatliches Jagdhundetreffen findet ab Juni immer um 19 Uhr statt.

Interessierte können sich gerne per Mail bei Gitte und Lisa melden.

Druckversion | Sitemap
Bezirks-Jägergruppe Altona-Blankenese im Landes Jagd- und Naturschutzverband Hamburg