Bezirks- / Jägergruppe Altona Blankenese
Bezirks- / Jägergruppe    Altona Blankenese

Bild: Huber  / pixelio.de

Herzlich willkommen!

Herzlich willkommen auf der Website der Bezirksgruppe Hamburg-Altona Jägergruppe Altona-Blankenese, Organisationseinheit des Landesjagd- und Naturschutzverband Hamburg


Bezirksgruppenleitung: Bernd Neumann Tel.: +49 040 87 93 28 39+49 040 87 93 28 39
Gruppenleitung: Jörn Vinnen Tel.: 040 46 96 00 14

Aktuell:

Abschlußschießen am 17. November in Garlstorf

mit anschließendem Schüsseltreiben

Ein letztes Mal in diesem Jahr wollen wir uns in Garlstorf treffen - zu einem kleinen Turnier mit Büchse und Flinte (und einige Überraschungen haben unsere Schießwarte auch schon vorbereitet ;-)  ). Danach steht das Schüsseltreiben mit der Verleihung von kleinen jagdlich nützlichen Preisen an die Schützen auf dem Programm. Zur besseren Planung ist eine Anmeldung unbedingt erforderlich

(040 8793 2839)

Wir treffen uns pünktlich um 8.45 Uhr auf dem Schießstand Garlstorf

Sülldorfer Jägertag am 2.Dezember 2018 (1.Advent)

 

Wem gehört die Natur?

 

 

10 Jahre Sülldorfer Jägertag in der St. Michaels-Kirche.

10 Jahre ist es nun her, da hatten die Sülldorfer Bauern eine Idee: wenn unser (damaliger) Pastor schon den Jagdschein gemacht hat, dann kann er doch auch einen Jägergottesdienst halten, so einen richtigen, mit Jagdhornbläsern und allem drum und dran. Pastor Neumann war schnell überredet, Bauer und Jäger Jochen Ramcke steuerte einen Wildschweinbraten bei und der erste Sülldorfer Jägertag war geboren mit Gottesdienst, gemeinsamen Essen, Infos, Schnacks und Diskussionen über die Jagd. Eine Form, die sich durch die Jahre bewährt hat und die noch heute im Grunde bestand hat: jetzt gestaltet das Jagdhorn-Bläsercorps Hamburg-Niendorf regelmäßig die Hubertusmesse mit, die Gemeinde-Jugend grillt Wildbratwürste und danach geht es im Gemeindesaal weiter. In diesem Jahr steht im Mittelpunkt die Frage: „Wem gehört die Natur?“ In der Kirche nehmen wir die Spur biblisch auf, im Gemeindesaal sehen wir im Anschluss einen Jagd-Dokumentarfilm. Dort kommen ganz unterschiedliche Naturnutzer mit ihren Positionen zu Wort, begleitet von großartigen und faszinierenden Natur- und Tieraufnahmen.

 

2.Dezember 2018, 1. Advent, 17.00Uhr Jägergottesdienst in der St. Michaels-Kirche, anschließend Jägergrill mit dem Basement-Team, danach Dokumentarfilm im Gemeindehaus Sülldorfer Kirchenweg 187

Sie sind Besucher 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Bezirks-/ Jägergruppe Altona-Blankenese im Landes Jagd- und Naturschutzverband Hamburg